header banner
Default

Wie sieht die Stimmung unter Anlegern beim Rückgang von BTC aus?


BTC im Seitwärtstrend Marktpsychologie: Wie sieht die Stimmung unter Anlegern aus?

VIDEO: Investieren in Seitwärtsphasen
DER AKTIONÄR TV

Bitcoin und Co. scheinen sich in einer Seitwärtsphase zu befinden. Einige Metriken gewähren Einblicke in das Verhalten der Teilnehmer am Kryptomarkt.

Santiment

Beitragsbild: Shutterstock

| Vor fünf Jahren sah die Top 10 der größten Kryptowährungen noch anders aus

Dieser Artikel erschien zuerst auf Santiment.net.

Wir haben schon oft erlebt, wie die Krypto-Community sehr stark in sich polarisiert, wenn sich Bitcoin und Ethereum über einen längeren Zeitraum in einer engen Preisspanne bewegen. Auf den Kryptomärkten sind die Bullen- und Bärenzyklen oft so angelegt, dass sie Anleger überraschen. Sie sind oftmals kurzlebig und mit dramatischen Bewegungen verbunden.

Das Gleiche gilt heute wie vor 15 Jahren, als der erste Bitcoin geschürft wurde. Der einzige Unterschied besteht darin, dass es jetzt Tausende von anderen Vermögenswerten gibt, die die Aufmerksamkeit der Marktteilnehmer auf sich ziehen. Vor allem, wenn Anleger wegen der fehlenden Spannung beim BTC-Kurs unruhig werden.

Obwohl Bitcoin zu Beginn der Woche auf 29.200 US-Dollar gefallen ist, wird er immer noch innerhalb seines langfristigen Kursfensters von 28.000 bis 31.800 US-Dollar gehandelt. Dies ist eine überraschend enge Preisunter- und -obergrenze für einen Vermögenswert, der in den Jahren 2020–2022 nicht mehr als zwei Monate lang innerhalb einer 5-Prozent-Spanne gehandelt wurde.

Stimmung der Anleger ist durchwachsen

Das Sentiment spielt eine große Rolle, wenn Bitcoin flach verläuft. Und die Sentiment-Metriken sind ein guter Weg, um ein Gefühl für die potenzielle Richtung der nächsten großen Bewegung zu bekommen.

Die Anzahl der bullishen Calls scheint derzeit die der bearishen Calls zu übersteigen. Das deutet auf kein gutes Zeichen für eine Trendwende hin. Die Anleger scheinen nicht beunruhigt zu sein, dass es BTC nicht gelungen ist, sich über der psychologisch wichtigen Unterstützungsmarke von 30.000 US-Dollar zu halten.

Quelle: Santiment

In der obigen Grafik ist zu beobachten, dass die roten Balken im Vergleich zu den blauen Balken zunehmen, was auf eine rückläufige Stimmung und mehr Anleger hinweist, die ein Kurshoch erwarten und von “Verkaufen” sprechen.

Positiv zu vermerken ist, dass der Prozentsatz der Gespräche von Tradern über Bitcoin (im Vergleich zu den Top-100-Altcoins) immer noch in einem Bereich liegt, den wir in unserer Grafik als “gesund” bezeichnen. Man kann sehen, dass die soziale Dominanz von BTC noch immer 2,42 Prozent über dem “gesunden Bereich” der Diskussionsrate liegt.

Quelle: Santiment

Setzen mehr Anleger auf Altcoins?

VIDEO: Bitcoin/Ethereum - Anstieg trotz Fake News! Warum wir Bullisch für 2024 sind!
HKCM

Wenn Anleger sehr wenig über Bitcoin sprechen, liegt das in der Regel daran, dass sie sich zu sehr auf Altcoins und Vermögenswerte konzentrieren, die auf kurzfristige Gewinne abzielen. Auf der anderen Seite können wir im Allgemeinen einen hohen Prozentsatz an BTC-Diskussionen als Ausdruck eines gesunden Fokus auf einen Anstieg des Krypto-Sektors sehen. Und es spiegelt auch ein wenig Angst wider (was eine gute Sache ist), aufgrund des begrenzten Interesses an spekulativeren Vermögenswerten.

Im Moment scheint es eine Flaute bei den Aktivitäten der Trader zu geben. Die Angst, eine falsche Entscheidung zu treffen, ist eine Sache, aber in den Krypto-Diskussionsforen herrscht derzeit eine fast unheimliche Gleichgültigkeit.

Wie immer, wird diese Stimmung vermutlich nicht ewig anhalten. Und sobald die Marktteilnehmer anfangen, übermäßig optimistisch oder übermäßig pessimistisch zu sein, sollten man sich darauf gefasst machen, dass auch das gegenteilige Ergebnis (entgegen der Erwartung der Masse) eintreten kann.

Disclaimer: Die in diesem Beitrag zum Ausdruck gebrachten Meinungen dienen nur allgemeinen Informationszwecken und sind nicht dazu gedacht, spezifische Ratschläge oder Empfehlungen für Einzelpersonen oder für bestimmte Wertpapiere oder Anlageprodukte zu geben.

Affiliate-Links

In diesem Beitrag befinden sich Affiliate-Links, die uns dabei helfen, unsere journalistischen Inhalte auch weiterhin kostenfrei anzubieten. Tätigst du über einen dieser Links einen Kauf, erhält BTC-ECHO eine Provision. Redaktionelle Entscheidungen werden davon nicht beeinflusst.

Mehr zum Thema

Das könnte dich auch interessieren

Sources


Article information

Author: Barry Hawkins

Last Updated: 1697837282

Views: 699

Rating: 3.8 / 5 (63 voted)

Reviews: 97% of readers found this page helpful

Author information

Name: Barry Hawkins

Birthday: 2019-01-30

Address: 80813 Miller Heights, Greenfort, OR 38341

Phone: +3767462916584027

Job: Network Administrator

Hobby: Horseback Riding, Golf, Hiking, Soccer, Baking, Skydiving, Astronomy

Introduction: My name is Barry Hawkins, I am a Open, dear, audacious, tenacious, radiant, resolute, apt person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.