header banner
Default

Was wird mit dem PI Coin in Zukunft passieren? Preisprognose für das Pi Network


Pi Coin Prognose
Pi ist noch nicht offiziell gestartet, hat aber bereits Interesse geweckt – Foto: Valentin Baciu/Shutterstock

PI, der native Token des Pi Network, ist nach wie vor eine der vielversprechendsten aufstrebenden Kryptowährungen, für die nach mehr als vier Jahren seit ihrer ursprünglichen Ankündigung noch kein offizielles Veröffentlichungsdatum feststeht. Doch was genau ist das Pi Network und können wir den Preisverlauf der Währung vorhersagen? Lassen Sie uns einen Blick darauf werfen und sehen, was wir herausfinden können.

Was ist Pi Network?

Pi Network ist ein digitales Währungsprojekt, das das Mining von Kryptowährungen für normale Benutzer zugänglicher machen möchte. Die Zentralisierung von Währungen der ersten Generation wie Bitcoin (BTC) hat das Mining für viele Benutzer zu einer Herausforderung gemacht.

Das Pi Network, entwickelt von Absolventen der Stanford University, bietet Benutzern die Möglichkeit, PI Coins mithilfe von Desktop- und Mobil-Apps zu minen und Transaktionen in einem verteilten Datensatz zu validieren.

Im Gegensatz zu Netzwerken wie Bitcoin, die Proof-of-Work-Protokolle (PoW) verwenden, setzen Pi-Knoten einen Algorithmus ein, der auf dem Stellar Consensus Protocol (SCP) basiert. Pi-Knoten validieren Transaktionen in einem verteilten Ledger und erzielen einen Konsens über die Reihenfolge der neuen Transaktionen, die das Ledger aufzeichnet.

Unter SCP bilden Pi-Knoten Sicherheitskreise oder Gruppen von drei bis fünf vertrauenswürdigen Personen, die jedem Benutzer des Netzwerks bekannt sind. Diese Sicherheitskreise bilden ein globales Netzwerk des Vertrauens, das betrügerische Transaktionen verhindert. Transaktionen können nur im gemeinsamen Ledger validiert werden, wenn sie von den vertrauenswürdigen Knoten genehmigt werden.

Die PI Mining App fungiert als Wallet für Kryptowährungen, die mit der Mobiltelefonnummer oder dem Facebook-Konto des Benutzers verknüpft ist. Wie bei anderen öffentlichen Blockchains wird es auch bei der Pi-Blockchain möglich sein, dass externe Wallets PI Coins halten und Transaktionen direkt an die Blockchain übermitteln. Anders als bei anderen Blockchains haben die Entwickler jedoch noch nicht den Quellcode veröffentlicht.

Noch immer gibt es keine Anhaltspunkte dafür, wann – oder ob überhaupt – die 35 Millionen „Pioniere“, die auf dem Pi Network (PI) minen, jemals von ihren Coins profitieren werden. Bis zum 6. April 2023 werden noch immer keine Coins offiziell gehandelt, das Mainnet des Netzwerks ist noch nicht gestartet, und es gibt keine Transaktionen oder Fiat-Belohnungen. Daher ist es schwierig, eine Aussage über den Wert des PI Coins zu treffen.

Es ist wichtig, den Pi Network Coin von dem auf der Binance (BNB) Blockchain laufenden Pi Network DeFi Token zu unterscheiden, der an der dezentralen Börse (DEX) PancakeSwap (CAKE) gehandelt werden kann.

Die erste Phase des Projekts, das auf der mathematischen Konstante π basiert, begann am Pi-Tag, dem 14. März 2019, mit einer kostenlosen PI-Mining-App. Bis Juni hatte das Netzwerk mehr als 100.000 aktive Benutzer. Ein Jahr später, als die zweite Phase startete, gab es mehr als 3,5 Millionen Benutzer.

Im Mai 2020 begann die App, Werbung zu schalten, um eine Finanzierungsquelle für das Projekt zu schaffen.

Am 15. März 2022 gab das Pi Network bekannt, dass die Zahl seiner Benutzer auf 33 Millionen gestiegen ist, mehr als doppelt so viele wie die 14 Millionen Benutzer im März 2021.

Wie andere Kryptos, z. B. Bitcoin, wurde auch Pi so konzipiert, dass es regelmäßig halbiert wird, um seine Knappheit zu schützen. Beim Halving (der Halbierung) wird die Anzahl der Coins, die ein Miner für die Verarbeitung neuer Transaktionen erhält, um die Hälfte reduziert. Dies geschieht in der Regel, wenn ein bestimmter Meilenstein erreicht wird.

Die Mining-Rate von PI hat sich bei Erreichen von 100.000 Benutzern von 1,6 π auf 0,8 π pro Stunde halbiert. Bei 1 Million Benutzern halbierte sie sich erneut auf 0,4 π pro Stunde und bei Erreichen von 10 Millionen Benutzern halbierte sie sich erneut auf 0,2 π. Die Belohnungen werden weiter halbiert und erreichen Null, wenn das Netzwerk eine Milliarde Benutzer erreicht.

????10m+ Pioneers!
Mainnet in a year!

The base mining rate halved when Pi crossed 10 million engaged Pioneers! Your mining rate will adjust with your next sessions.

Halving protects Pi's scarcity. Mine at a higher rate while you can.

Read more about the full plans in Pi app. pic.twitter.com/GXcnLW0oBm

— Pi Network (@PiCoreTeam) December 9, 2020

Im November 2021 hat das Entwicklungsteam begonnen, technische und Produkt-Updates zu veröffentlichen. Dazu gehören die Pilot-App „Know Your Customer“ (KYC) und der Block Explorer.

Die KYC-App wurde von Community-Moderatoren getestet und in begrenztem Umfang eingesetzt, um den Verifizierungsprozess für Pioniere zu starten und die Benutzerfreundlichkeit der App sowie die maschinelle Automatisierung zu verbessern. Zudem wurde der Pi Block Explorer eingeführt, mit dem Pioniere ihre Transaktionshistorie einsehen und Transaktionsdaten wie Absender, Empfänger und Betrag nachverfolgen können.

Die Pi-Wallet wurde aktualisiert, um Entwicklern die Erstellung von Push-Benachrichtigungen zu ermöglichen, mit denen Pioniere benachrichtigt werden können, wenn sie eine Zahlung auf der Blockchain erhalten. Darüber hinaus wurde ein Fehler behoben, der bei Android-Benutzern auftrat, die ihre Wallet-Passphrase nicht einsehen konnten.

Am 28. Dezember 2021 hat Pi Network ein „geschlossenes Mainnet“ gestartet, um vor dem offiziellen Start weitere Tests durchzuführen. Dabei wurde auch ein neuer Mining-Mechanismus eingeführt und eine „Infrastruktur geschaffen, die den Pionieren eine Simulation der zukünftigen Mining-Formel bietet“.

Die KYC-App wurde zunächst für einige tausend Pilotteilnehmer zur Testphase freigegeben, wobei 100 Pioniere pro Land oder Region zugelassen waren.

Im Blog des Projekts heißt es dazu:

“Die Zeit des geschlossenen Netzwerks bedeutet, dass das Mainnet live ist, aber durch eine Firewall vor unerwünschten Verbindungen von außen geschützt wird. Pioniere haben die Möglichkeit, sich Zeit zu nehmen, um die KYC-Verifizierung durchzuführen und ihre Pi auf die Live-Blockchain des Mainnets zu migrieren. Jedes Guthaben, das auf das Mainnet migriert wird, kann nach Belieben des Pioniers verwendet werden, um Waren und Dienstleistungen in Pi-Apps zu kaufen, an andere Pioniere zu übertragen oder für eine bestimmte Zeit für eine höhere Mining-Rate zu sperren.“

Am Pi-Tag im vergangenen Jahr (14. März 2022) kündigte das Entwicklerteam zwei weitere Updates an: die Einführung einer massentauglichen KYC-Lösung und einen neuen PI-Mining-Mechanismus, der vielfältigere Mining-Belohnungen ermöglicht. Diese Maßnahmen könnten potenziell den Wert für Werbetreibende erhöhen.

Am 16. März gaben die Entwickler bekannt, dass sie KYC großflächig für berechtigte Benutzer einführen würden.

????Attention Pioneers???? Mass KYC is being rolled out! Pi Network is releasing the KYC solution on a large scale to Pioneers around the world. Look for a pop-up in the mining app when you are eligible, or check the KYC app in the Pi Browser. pic.twitter.com/eEaWthSNaq

— Pi Network (@PiCoreTeam) March 16, 2022

Am 19. Mai verkündete Pi Network, dass sie 35 Millionen engagierte Pioniere erreicht haben.

Im August führte Pi Network eine Twitter-Umfrage durch, bei der 61 % der Pioniere (Pi Network-Mitglieder) angaben, dass sie von einem Freund auf das Projekt aufmerksam gemacht wurden. Familienmitglieder (17 %) und Mitarbeiter (4 %) folgten auf Platz zwei, während 18 % der 54.722 Befragten „Sonstiges“ auswählten.

Am 15. November 2022 erreichte der Twitter-Account von Pi Network die Marke von zwei Millionen Followern.

Wie ist Ihre Stimmung zu META?

VIDEO: Pi Networks BIG NEWS?! - Pi Coin New Update 2023
Nazza Crypto

Abstimmen und die Traders-Stimmung sehen!

PI bleibt im Pre-Release-Modus

Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels () gibt es immer noch keine offizielle Methode, um PI Coin zu Ihrem Portfolio hinzuzufügen. Benutzer, die PI-Kryptowährung geminet haben, können ihre Coins erst auszahlen oder tauschen, wenn die Mainnet-Blockchain vollständig zugänglich ist. PI kann während der Testphase nicht transferiert werden.

Laut der Website des Projekts soll dies verhindern, dass Fake-Konten Coins anhäufen. Es wird erwartet, dass die Guthaben in den Wallets anerkannt werden, wenn PI aus dem Entwicklungsmodus in ein voll funktionsfähiges Netzwerk wechselt.

Daher ist der Coin noch nicht offiziell für den Handel an einer Kryptowährungsbörse oder Handelsplattform verfügbar.

Nicht autorisierte Notierung im Dezember 2022

Am 29. Dezember 2022 gab die Krypto-Börse Huobi Global die Notierung von PI, dem nativen Token des Pi Network, bekannt. Laut den Daten von CoinGecko stieg der Preis des Pi-Tokens innerhalb von 24 Stunden nach der Ankündigung um 461,3 % von 44,03 USD auf 232,97 USD am 30. Dezember 2022. Nach Angaben des Datenaggregators können Benutzer den Pi Network-Token auch auf XT.COM und BitMart handeln.

Pi Network reagierte jedoch mit einer Warnung vor der Notierung seines Tokens auf Huobi und anderen Börsen. Auf Twitter erklärte das Unternehmen, dass es zum 29. Dezember 2022 „keine Genehmigung für eine Notierung an einer Börse“ erteilt habe.

Das Pi Network ließ dem Tweet eine offizielle Erklärung folgen:

„Pi Network ist sich der Berichte bewusst, dass mehrere nicht autorisierte Drittbörsen und potenzielle unbekannte Dritte versuchen, Pi oder Token, die vorgeben, PI oder ein angebliches Derivat von PI zu sein, ohne die Zustimmung, Autorität oder Beteiligung von Pi Network zu listen.“

„Es ist wichtig, noch einmal zu betonen, dass sich PI derzeit im geschlossenen Netzwerk befindet und von Pi Network nicht für die Notierung an einer Börse oder für den Handel zugelassen ist, und Pi Network an keiner dieser angeblichen Veröffentlichungen oder Notierungen beteiligt war.“

„Derzeit empfiehlt Pi Network allen Pionieren und potenziellen Benutzern von Pi, nicht mit diesen Börsen oder Drittanbietern zu interagieren, da ihre Handlungen nicht mit Pi Network in Verbindung stehen und erhebliche Verluste oder Schäden für Benutzer von Pi verursachen könnten. Pi Network fordert außerdem die Entfernung dieser Beiträge und Börseneinträge und prüft weitere Maßnahmen in Bezug auf die Dritten und Börsen.“

„In der Zwischenzeit ist es wichtig, noch einmal darauf hinzuweisen, dass der Handel mit Pi über eine Börse während des Zeitraums des geschlossenen Mainnets ausdrücklich verboten ist und eine solche Handlung einen Verstoß gegen die Richtlinien von Pi darstellen würde.“

Inzwischen hat die Plattform Anfang 2023 einen Hackathon ins Leben gerufen. Dabei handelt es sich um eine Veranstaltung, bei der die Nutzer der Plattform dazu aufgerufen werden, eine Reihe von Anwendungen auf dem Pi-Netzwerk eigenständig zu entwickeln. Der Hackathon endete am 28. Februar.

Im Vorfeld des 14. März, dem sogenannten Pi-Tag, kündigte das Netzwerk an, dass es um 10-sekündige Videos bittet, die das Pi-Netzwerk vorstellen sollen.

Wie sieht die Zukunft des PI Coin aus?

Derzeit wird diskutiert, ob Pi Network eine gut gemeinte Initiative oder ein Betrug ist. Sollte sich herausstellen, dass es sich um einen Betrug handelt, handelt es sich nicht um einen herkömmlichen Betrug im Sinne eines Schneeballsystems, da Benutzer ihre Zeit auf ihren Mobiltelefonen investieren und nicht ihr Geld.

Die Organisation erhielt Kritik, weil ihr vorgeworfen wurde, ihre Community auszunutzen, indem sie Werbung schaltet, um ihre 35 Millionen Benutzer zu erreichen. Diese Zahl wurde in einer Ankündigung auf Twitter am 19. Mai 2022 genannt. Seitdem gab es keine weiteren Updates bezüglich der Anzahl der „Pioniere“.

Allerdings häufen die Pioniere den PI-Krypto in der Erwartung an, dass der Preis nach dem Start des Netzwerks stark ansteigen wird. Obwohl die Mining-Rate des Coins halbiert wird, können Benutzer durch die Verbindung mit anderen aktiven Minern ihre Mining-Rate erhöhen. Neue Benutzer können dem Netzwerk nur beitreten, wenn sie einen Empfehlungscode von einem anderen Benutzer haben.

Die Entwickler behaupten, dass persönliche Netzwerke die Sicherheit im Pi Network erhöhen und Benutzer dazu ermutigen, Freunde und Familienmitglieder einzubeziehen. Einige sind jedoch skeptisch und befürchten, dass es sich um ein Multi-Level-Marketing- oder Schneeballsystem handelt. Allerdings können Benutzer nur Coins aus ihren eigenen direkten Netzwerken verdienen, und nicht aus den Netzwerken ihrer Verbindungen, wie es bei einem MLM-System der Fall wäre.

Pi Network hat weiterhin betont, dass es kein Initial Coin Offering (ICO) oder Crowdfunding-Verkauf durchführt und dass Coins, die im geschlossenen Mainnet geminet werden können, derzeit im Ökosystem bleiben.

Am 11. März 2022 sagten die Entwickler, dass der Zeitraum des geschlossenen Netzwerks den Pionieren Zeit geben würde, die KYC-Verifizierung zu bestehen, das Mainnet zu optimieren und weitere Apps hinzuzufügen. Sie haben nicht gesagt, wann das Netzwerk eröffnet wird, sondern nur, dass „die Zeit des geschlossenen Netzwerks im Einklang mit Pi's Vision eines nutzungsbasierten Ökosystems und seiner iterativen Philosophie steht“.

Mehr als ein Jahr später, am 14. März 2023, teilte Nicolas Kokkalis, Mitbegründer von Pi, mit, dass die Plattform die Konten von Benutzern, die den KYC-Prozess erfolgreich abgeschlossen haben, ins Mainnet migrieren wird.

Obwohl der Preis für PI noch nicht bekannt ist, haben einige Beobachter von Kryptowährungen und Websites, die auf Algorithmen basieren, bereits versucht, den Preis für PI vorherzusagen.

Lassen Sie uns einen Blick darauf werfen, wie hoch der mögliche PI-Preis sein könnte, wenn er auf den Markt kommt, basierend auf den Informationen von Krypto-Prognose- und Überwachungs-Websites.

PI Coin Preisprognose: 2023 bis 2025

CoinMarketCap, Anbieter von Kryptowährungsdaten, hat den Wert des Coins am bei etwa  USD notiert, im Vergleich zu 38,20 USD am 17. März und 63,50 USD am 3. Februar. 

Auf der Website wurde auch folgender Haftungsausschluss angezeigt, wenn Sie versuchten, den Preis von PI Coin einzusehen:

„Es gibt Berichte, die die Legitimität von Pi Network infrage stellen. Bitte beachten Sie, dass das Mainnet noch nicht gestartet ist. Der unten angezeigte Preis für bestimmte Börsen spiegelt den Wert der IOUs wider und ist möglicherweise nicht börsenübergreifend übertragbar. Erfahren Sie hier mehr und recherchieren Sie selbst (DYOR).“

CoinGecko, welches einen Preis von USD angibt, hat eine ähnliche Warnung veröffentlicht:

„Bitte beachten Sie, dass das Mainnet noch nicht gestartet ist und dass die auf bestimmten Börsen angezeigten Preise für IOUs gelten, die möglicherweise nicht zwischen verschiedenen Börsen übertragbar sind. Bitte führen Sie Ihre eigene Recherche durch (DYOR) und handeln Sie mit Vorsicht.“

Die Prognoseseiten WalletInvestor und DigitalCoinPrice, welche auf Algorithmen basieren, haben zuvor einen geschätzten Preis von USD für PI Coin angegeben.

Für das Jahr 2021 prognostizierte die genannte Website in ihrer Pi Network Prognose für das Jahr 2025 einen potenziellen Preis von 0,0212 USD. Diese Prognose deutet auf ein mögliches Wachstum in den Jahren 2023 und 2024 hin. Danach wurde prognostiziert, dass der Token im Jahr 2028 0,0319 USD kosten könnte.

Aktuell bietet jedoch keine der beiden Websites eine PI-Preisprognose an, obwohl beide den Pi Network DeFi Coin auflisten. Tatsächlich gibt es derzeit keine zuverlässige Prognose-Website auf Basis eines Algorithmus, die eine Vorhersage für die Kryptowährung PI abgibt.

Daher sind alle Pi Network-Preisprognosen für 2023 und später, einschließlich Pi Network-Preisprognosen für 2030, höchst spekulativ. Der Wert der PI-Coin im Jahr 2030 könnte davon abhängen, wann die Kryptowährung zum Handel freigegeben wird und wie gut sie sich nach dem Start entwickelt. Die Schätzungen einiger Benutzer in sozialen Medien reichen von 1 USD bis zu Hunderten von Dollar.

Es ist von großer Bedeutung, sich bewusst zu sein, dass die Kryptowährungsmärkte weiterhin äußerst volatil sind. Daher gestaltet es sich schwierig, den Preis eines Coins in ein paar Stunden genau vorherzusagen, geschweige denn langfristige Schätzungen wie beispielsweise für den Wert der PI-Kryptowährung im Jahr 2025 abzugeben. Analysten können mit ihren Prognosen also durchaus danebenliegen.

Wir empfehlen Ihnen, vor jeder Anlageentscheidung eigene Nachforschungen anzustellen und die neuesten Markttrends, Nachrichten, technischen und fundamentalen Analysen sowie Expertenmeinungen zu berücksichtigen. Investieren Sie niemals mehr, als Sie sich leisten können, zu verlieren.

FAQ

Ist Pi Network eine gute Investition?

VIDEO: Is Pi Network Worth the HYPE?! | PROS & CONS of Pi Network Revealed!
PiWhales

Ab dem wird es weiterhin nicht möglich sein, mit Pi Coins zu handeln. Wenn Sie davon ausgehen, dass das Projekt erfolgreich eine zugängliche Kryptowährung auf den Markt bringt, die für normale Benutzer erschwinglich ist, könnten Sie sich am Mining des Coins beteiligen. Alternativ können Sie auch abwarten und den Coin an einer Online-Börse erwerben.

Ob der PI Coin eine passende Ergänzung für Ihr Portfolio darstellt, liegt ganz bei Ihnen. Bitte bedenken Sie jedoch, dass es immer ratsam ist, eigene Recherchen anzustellen und nur Geld zu investieren, dessen Verlust Sie sich leisten können.

Ist Pi Coin sicher?

VIDEO: Pi Network NEW APP UPDATES - For Pi Coin?
Crypto Educate

Kryptowährungen gelten als sehr volatile Vermögenswerte. Insbesondere das Pi Network ist aufgrund seines noch inoffiziellen Starts mit Unsicherheit behaftet. Die Entwickler des Projekts beteuern, dass das Netzwerk sicher sei, während Kritiker vermuten, dass es sich hierbei um ein Schneeballsystem handeln könnte.

Es ist ratsam, eigene Nachforschungen anzustellen und sich selbst ein Bild von der Sicherheit des Projekts zu machen. Denken Sie dabei stets daran, nicht mehr Geld zu investieren oder zu traden, als Sie sich leisten können, zu verlieren.

Wie sieht die Zukunft der Kryptowährung Pi aus?

VIDEO: Latest Pi Update: Sell Your Pi Coin Today | Trade Your Pi Coin Now🔥| Pi Success 😱🔥
Guru's Network

Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels am wurde der Coin noch nicht offiziell auf den Markt gebracht. Es ist daher schwierig, seine Zukunft mit hoher Genauigkeit vorherzusagen. Ob Sie den Prognosen für den PI Coin Glauben schenken, ist eine Entscheidung, die Sie selbst treffen müssen.

Wie immer sollten Sie Ihre eigenen Nachforschungen anstellen und nie mehr investieren, als Sie sich leisten können, zu verlieren.

Wie viele PI Coins gibt es?

VIDEO: Breaking News: Pi Network's Explosive Roadmap and Pi Network Price Revealed! 🚀
CRYPTO NEWS NOW

Es sind derzeit keine PI Coins offiziell im Umlauf. Die Entwickler haben bisher nicht mitgeteilt, wie viele PI Coins im Umlauf sein werden, wenn das Projekt startet, oder wie hoch das maximale Gesamtvolumen sein wird.

Wird der Pi Coin Preis steigen oder fallen?

VIDEO: 1 Pi Coin = $47 ? How to Sell Pi Network Coin | Pi Coin Withdrawal Steps [Easy Process]
Knightron Crypto

Die Entwicklung von PI hängt unter anderem davon ab, wie das Projekt auf dem Markt ankommt, sowie von der allgemeinen Stimmung auf den Kryptowährungsmärkten.

Sollte ich in Pi Network investieren?

VIDEO: Pi Network Coin Price Prediction 2023 - How Pi Coin Will Make You a Millionaire by 2023
Vancity Crypto

Stand vom : Es sind noch keine PI Coins offiziell im Umlauf. Sollten sie jedoch auf den Markt kommen, sollten Sie Ihre Entscheidung, in PI Coins und das Pi Network zu investieren, auf Ihre Risikotoleranz, Portfoliogröße und -ziele sowie Ihre Erfahrung mit dem Aktienmarkt basieren.

Es ist empfehlenswert, eigene Nachforschungen anzustellen, um festzustellen, ob eine Kryptowährung für Sie geeignet ist. Bitte beachten Sie, dass Kryptowährungsmärkte sehr volatil sind und vergangene Ergebnisse keine Garantie für zukünftige Gewinne darstellen. Investieren oder traden Sie niemals mit Geld, das Sie sich nicht leisten können, zu verlieren.

Sources


Article information

Author: Daniel Moore

Last Updated: 1697958842

Views: 497

Rating: 4.5 / 5 (36 voted)

Reviews: 88% of readers found this page helpful

Author information

Name: Daniel Moore

Birthday: 1911-10-03

Address: 58874 Timothy Forge Suite 354, Krauseside, IA 93516

Phone: +4580014871975238

Job: Geologist

Hobby: Sewing, Stamp Collecting, Astronomy, Writing, Reading, Fishing, Robotics

Introduction: My name is Daniel Moore, I am a exquisite, Colorful, talented, forthright, Open, bold, vibrant person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.